untitled body, 2021

image synthesis

pigment print, framed​

80 x 80 cm

 

In the work untitled body I address the change of our contemporary body image in the digital age. The series of works consisting of 10 image syntheses was created in a process-based collaboration with an artificial intelligence. I first trained the AI with my own image material in order to then generate new images based on this knowledge. For this purpose, I provided her with an inspiration for structure and color as well as a sketch for the shape for each picture. The resulting body images are fragmentary hints that give an idea of individual body shapes. The work thus points to the limits of the visual reinterpretation of the human body by means of digital technologies and in the context of digital image techniques.

In der Arbeit untitled body thematisiere ich den Wandel unseres zeitgenössischen Körperbildes im digitalen Zeitalter. Die aus 10 Bildsynthesen bestehende Werkreihe ist in einer prozesshaften Zusammenarbeit mit einer künstlichen Intelligenz entstanden. Die KI wurde zunächst von mir mit eigenem Bildmaterial trainiert, um anschließend auf Basis dieses erlernten Wissens neue Bilder zu generieren. Hierfür habe ich ihr für jedes Bild eine Inspiration zu Struktur und Farbigkeit sowie eine Skizze zur Form zur Verfügung gestellt. Die dabei entstandenen Körperbilder sind fragmentarische Andeutungen, welche einzelne Körperformen erahnen lassen. Die Arbeit verweist somit auf die Grenzen der bildlichen Neuinterpretation des menschlichen Körpers, mittels digitaler Technologien und im Kontext digitaler Bildtechniken.

 

untitled body,  2021 © Ivonne Thein / VG Bildkunst Bonn

IVONNE THEIN